Händler-Login:   
English Deutsch



Logo
  
     


Newsletterbedingungen

Mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter informieren wir Sie regelmäßig (i.d.R. monatlich) per E-Mail über Produktangebote und -neuheiten sowie ausgewählte Hausmessen, Gewinnspiele und exklusive Rabattaktionen von goso-germany.de.

Um Verwechselungen bei der Anmeldung auszuschließen, führen wir ein Double-Opt-in Verfahren durch. Nach der Angabe der E-Mail Adresse auf unserer Internetseite erhalten Sie von uns an die angegebene E-mail Adresse eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link. Erst wenn Sie diesen anklicken, sind Sie für den Newsletter registriert.

Die Anmeldung zum Newsletter begründet keinen Rechtsanspruch auf Erhalte eines Newsletters. Wir behalten uns vor, den Versand des Newsletters ohne vorherige Ankündigung einzustellen.
Abmeldung
Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Abmelden können Sie sich entweder über den entsprechenden Link am Ende jedes Newsletters oder – im Falle eines bestehenden Kundenkontos bei goso-germany.de – in Ihrem Konto unter "Newsletter abonnieren oder abbestellen.". Gerne können Sie diesbezüglich auch unsere Infoline kontaktieren.

Wichtig: Bitte verwenden Sie nicht den SPAM-Button Ihres E-Mail-Systems, da damit auch eine richtige Zustellung anderer E-Mails von goso-germany.de (z.B. Auftragsbestätigungen) nicht mehr gewährleistet werden kann.
Datenschutz
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Wir erheben und verwenden in begrenztem Umfang Daten mit dem Anspruch, Ihnen ein bestmögliches Serviceerlebnis zu bieten. Dabei gehen wir verantwortungsvoll mit Ihren Daten um.

Wir speichern folgende personenbezogene Daten: Ihre E-Mail Adresse, die Sie bei er Registrierung angeben. Darüber hinaus speichern wir die IP-Adresse, die Sie bei der Anmeldung genutzt haben. Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt zur Verhinderung eines Missbrauchs und wird nach dem Anklicken des Bestätigungslinks gelöscht.

Um Ihre E-Mails nützlicher oder interessanter gestalten zu können, erhalten wir Informationen darüber, welche E-Mails von goso-germany.de Sie öffnen und welche Links Sie angeklickt haben, soweit Ihr Computer diese Funktion unterstützt. Darüber hinaus helfen uns die von Ihnen mitgeteilten Daten und weitere zu Ihrem Kundenkonto gespeicherten Informationen, sowie Nutzungsdaten der Webseite, Ihnen personalisierte Werbung und/oder besondere Angebote und Services zu präsentieren. Dazu setzen wir auf unseren digitalen Angeboten und in unserem Newsletter Cookies und Zählpixel ein.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir verzichten auf die kommerzielle Weitergabe Ihrer Daten an Dritte und betreiben keinen Adresshandel. Sofern es für die Bewerbung unseres eigenen Produkt- und Dienstleistungsangebots erforderlich ist, übermitteln wir Ihre Daten an unsere Partnerunternehmen innerhalb der EU, die uns bei der Erstellung und dem Versand unserer Werbematerialien unterstützen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Partner wurden von uns sorgfältig ausgewählt und sind uns gegenüber gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung unserer eigenen Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es unseren Partnern nicht gestattet, die Daten unserer Kunden für werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Verwendung Ihrer Daten widersprechen

Wenn Sie der weiteren Nutzung Ihrer Daten widersprechen oder Ihre Daten ändern oder löschen lassen möchten, teilen Sie uns das bitte schriftlich per Post oder auf dem elektronischen Weg mit.

Schreiben Sie dazu bitte per Post an Goso Germany GmbH, z. Hd. Datenschutz, Neuhofer Straße 1 17258 Feldberger Seenlandschaft oder per E-Mail an datenschutz@goso-germany.de Dadurch entstehen Ihnen keine Kosten außer den Übermittlungskosten nach dem Basistarif.
Schlussbestimmungen
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Sofern der Newsletterempfänger keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat, ist der Gerichtsstand Neubrandenburg, Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus kann ein Teilnehmer auch an seinem allgemeinen Gerichtsstand oder an jedem weiteren Ort, an dem eine gesetzliche Zuständigkeit besteht, gerichtlich in Anspruch genommen werden.

Wir sind berechtigt, die Bedingungen für den Newsletterversand einseitig zu ändern, soweit dies zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist und der Empfänger dadurch nicht wider Treu und Glauben benachteiligt wird. Das Recht zur Anpassung betrifft aber ausschließlich Frequenz der Zusendung sowie die Nutzung von Techniken zur gezielteren Kommunikation mit dem Empfänger, die einer ständigen technischen Weiterentwicklung unterliegen. Über eine Änderung werden wir den Kunden unter Mitteilung des Inhalts der geänderten Regelungen an die für den Newsletterversand genutzt E-Mail Adresse informieren. Die Änderung wird Vertragsbestandteil, wenn der Kunde nicht binnen sechs Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung der Einbeziehung in das Vertragsverhältnis uns gegenüber in Textform widerspricht. Sofern der Kunde widerspricht, behalten wir uns vor, dem Kunden keinen Newsletter mehr zu übersenden.

Goso Germany GmbH

  • Neuhofer Strasse 1
  • 17258 Feldberger Seenlandschaft
  •  
  • HRB 20452, Amtsgericht Neubrandenburg

 

  • Geschäftsführer
  • Sina Weisbrich
  •  
  • Steuer_Nr.: 075/109/03794

Dieses Angebot ist für Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe zur Verwendung in der gewerblichen Tätigkeit bestimmt. Alle Preise in Euro zzgl. MwSt.

© Goso Germany GmbH 2014. Design by REE